Schon gewusst?
Zu unserem Collector’s Bundle zur UEFA EURO 2020™ Official Preview Sticker-Kollektion schenken wir dir alle 28 DFB-Sticker sowie einen Gutscheincode für bis zu 50 kostenlose Sticker zur Nachbestellung.
Batman 35

Batman 35

5,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • DBATMA035
  • 04.02.2020
  • Heft
Diese Serie im Abo erhalten:
Was bedeutet das?
Die BATMAN-Saga des mehrfachen Eisner Award -Gewinners Tom King (MISTER MIRACLE) tritt in die... mehr
Produktinformationen "Batman 35"

Die BATMAN-Saga des mehrfachen Eisner Award-Gewinners Tom King (MISTER MIRACLE) tritt in die finale Phase! Zieht Bane die Strippen, oder ist der Dunkle Ritter wahnsinnig? Batman gegen Batman, Wayne gegen Wayne, Vater gegen Sohn!

Tom Kings große BATMAN-Saga steuert ihrem Finale entgegen!

Zeichner: Jorge Fornés, Mikel Janín
Autor: Tom King
Charaktere: Bane, Batman, Thomas Wayne
Format: Heft
Kategorie: Comics
Marke: Batman
Seitenzahl: 76
Storyline: Batman Heftserie
Storys: Batman 72-74
Thema: Superhelden
Weiterführende Links zu "Batman 35"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Batman 35"
13.04.2020

Die BATMAN-Saga des mehrfachen Eisner Award-Gewinners Tom King (MISTER MIRACLE) tritt in die finale Phase! Zieht Bane die Strippen, oder ist der Dunkle Ritter wahnsinnig? Batman gegen Batman, Wayne gegen Wayne, Vater gegen Sohn!

Ich empfand diese Ausgabe als sehr speziell. Was ich damit meine? Nun ja, die erste Geschichte besteht aus einem einzigen Monolog von Thomas Wayne, in welchem dieser die bisher stattgefundenen Ereignisse zusammenfasst und somit versucht Banes Plan und Beweggründe zu verstehen. Die dazugehörigen Zeichnungen zeigen lediglich einen Kampf zwischen Batman und Bane. Mir persönlich hat diese Zusammenfassung in Monologform sehr gut gefallen. Sie brachte die stattgefundenen Handlungen schön in Einklang und rundete somit das Gesamtbild hervorragend ab.

Die zweite Geschichte bietet weiterhin wenig Action. Thomas Wayne reitet mit dem bewusstlosen Bruce Wayne auf einem Pferd durch die Wüste, zieht einen Sarg hinter sich her und singt einen amerikanischen Western-Folksong mit dem Titel „Home on the Range“. Weiters wird des öfteren gegen den „Tod der Wüste“, Ra‘s Al Ghuls Leibgarde, gekämpft. Im Lauf dieser Geschichte erwacht Bruce und ergründet wohin die Reise geht, welche Motivation sein „Vater“ hat und wen sie eigentlich in einem Sarg durch die Wüste ziehen. Ich kann hier gar nicht genau begründen weswegen ich diesen Teil der Geschichte mochte. Ich vermute aber, dass es an den stimmungsvollen Illustrationen gelegen hat, welche wunderbar mit den Dialogen in Einklang gingen.

Teil 3 ging dann eigentlich genau so weiter wie Teil 2 aufgehört hatte. Der Ritt durch die Wüste wurde fortgeführt, die Leibgarde wurde zwischendurch ohne große Probleme abgefertigt und die Dialoge waren symbolischer Natur. Dieses Mal fanden die Dialoge nicht auf Basis eines Folksongs statt, sondern hatten eine Geschichte aus der Kindheit von Bruce als Grundlage. Thomas musste diese Geschichte dem jungen Bruce immer vorlesen, da dieser nicht ohne diese einschlafen wollte. Diese Geschichte über verschiedene Tiere, welche in eine Grube fallen und sich gegenseitig bis auf die Knochen auffressen, bereitete Bruce immer solche Alpträume, so dass dieser schreiend aufwachte. Erneut einschlafen konnte er jedoch nur, wenn sein Vater ihm wieder diese Geschichte vorlas. Somit kam es zu einem allnächtlichen Teufelskreis. Symbolisch ist diese Geschichte deswegen, weil das Ziel der beiden die Nain-Grube in Khadym ist. In dieser Grube kommt es schlussendlich zu dem Kampf zwischen Thomas und Bruce, doch wer als Gewinner aus der Grube steigt, wurde uns hier noch nicht gezeigt.

Ausgabe 35 besteht also aus einem Monolog und einem Ritt durch die Wüste zu einer Grube, welcher 2 Kapitel lang dauert und von einem amerikanischen Folksong und einer grausamen Kindergeschichte untermalt wird. Klingt jetzt nicht sonderlich spannend, jedoch fühlte sich das Gesamtkonzept sehr stimmig an. Die Geschichte wurde hier in ein verständliches Gesamtbild gesetzt und der große Showdown wurde vorbereitet. Es ist sicher kein Meisterwerk, aber es kam bei mir auch nie Langeweile auf. Von der Art her also eine sehr eigentümliche und spezielle Ausgabe.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abo-Informationen mehr
Informationen zum Jahresabo

Unsere Jahres-Abos haben es in sich: Neben allen Vorteilen eines Abonnements wie versandkostenfreie, rechtzeitige Lieferung jeder Ausgabe der Reihe in sicherer Verpackung (für Comics in aufbewahrungsfreundlichen Bags und Boards in robuster Verpackung, für Magazine in Schutzhüllen) bekommst du auch eine kostenlose Prämie als Dankeschön mit dazu! Falls mehrere Prämien für ein Abo zur Auswahl stehen, kannst du dir deine gewünschte Prämie einfach bequem aussuchen. Ein "Jahresabo" ist ein Abo für 12 Ausgaben, je nach Erscheinungsrhythmus erscheinen sie monatlich, wenn sie zweimonatlich erscheinen, erstreckt sich der Zeitraum über 2 Jahre. Das Abo wird für den gültigen Zeitraum des Abos im Voraus bezahlt. Dein Abo verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht zwei Wochen vor dem Erscheinungsdatum deiner letzten Abo-Ausgabe gekündigt wurde.

Für weitere Fragen schau dir unsere FAQ zum Thema Abonnements an.

  • Jede Ausgabe versandkostenfrei nach Hause
  • Sichere Lieferung: für Comics in aufbewahrungsfreundlichen Bags und Boards in robuster Verpackung, für Magazine in Schutzhüllen
  • Kostenlose Prämie
  • Einmalige Bezahlung bei Abschluss des Abos
  • Feste Laufzeit

Informationen zum flexiblen Abo

Mit unserem flexiblen Abo kannst du eigentlich gar nichts falsch machen: Wie bei einem Abo üblich, bekommst du jede Ausgabe der Serie rechtzeitig, versandkostenfrei, bequem und sicher verpackt nach Hause geliefert und riskierst so nicht, etwas von deiner Lieblingsserie zu verpassen. Darüber hinaus sind unsere flexiblen Abos jederzeit zur nächsten Ausgabe kündbar und du bezahlst dann jeweils nur die Folgeausgabe unmittelbar nach Erhalt. Dein Abo startet mit der nächsten erscheinenden Ausgabe des Titels. Wir benötigen allerdings eine Vorlaufzeit ausgehend vom Zeitpunkt deines Aboabschlusses. Unsere Abotitel werden immer am Mittwoch in der Vorwoche des Erscheinungstermins für die Auslieferung vorbereitet. Wenn du also dein Abo spätestens am Mittwoch der Vorwoche abschließt, erhältst du die dann erscheinende Ausgabe als erste Abolieferung. Vorausgegangene Ausgaben der Serie kannst du, sofern noch verfügbar, einfach einzeln nachbestellen.

Für weitere Fragen schau dir unsere FAQ zum Thema Abonnements an.

  • Jede Ausgabe versandkostenfrei nach Hause
  • Sichere Lieferung: für Comics in aufbewahrungsfreundlichen Bags und Boards in robuster Verpackung, für Magazine in Schutzhüllen
  • Jederzeit zur nächsten Ausgabe kündbar
  • Du bezahlst jeweils nur die Folgeausgabe

Zuletzt angesehen