Info:
Aufgrund technischer Probleme ist unser Kundenservice aktuell leider nicht erreichbar. Das Problem sollte voraussichtlich bis Mittwoch, 9.2.2022 – 10 Uhr behoben sein.

Panini WM Sticker - Updateset - FIFA World Cup Qatar 2022™ - Offizielle Stickerkollektion

UVP 14,90 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Du sammelst 45 Panini Coins

vorbestellbar

Benachrichtige mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • 004286BAGGCB
  • 12.12.2022
  • Sticker-Set
Bestseller
  • Bestseller

Das Update-Set der offiziellen Sticker zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar – FIFA World Cup... mehr
Produktinformationen "Panini WM Sticker - Updateset - FIFA World Cup Qatar 2022™ - Offizielle Stickerkollektion"

Das Update-Set der offiziellen Sticker zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar – FIFA World Cup Qatar 2022™

Hinweis: Der Liefertermin des Update-Sets ist noch nicht final. Der angegebene Termin ist bislang nur vorläufig. Wir informieren Euch sobald wir wissen, wann die Ware eintrifft. Vorbestellungen werden dann chronologisch abgearbeitet.


Das offizielle Update-Set zur FIFA World Cup Qatar 2022™ Stickerkollektion ist jetzt vorbestellbar! Das Update-Set enthält 80 Sticker, darunter befinden sich 79 neue Spieler-Sticker, die bisher noch nicht in der Kollektion enthalten waren und diejenigen Spieler ersetzen, die nicht am Turnier teilnehmen. Sicher dir mit dem Update-Set die beiden Nachwuchstalente des deutschen Teams: Jamal Musiala und Youssoufa Moukoko. Aktualisiere dein Album mit den Stars der anderen Nationen, die noch in die Kader gerückt sind, wie Eduardo Camavinga (Frankreich), Joao Felix (Portugal) oder Paulo Dybala (Argentinien). Das Update-Set besteht aus insgesamt 10 Quadrotten mit jeweils 8 Stickern.

Folgende 79 Spieler findest du im Update-Set:

  • Ismaeel Mohammad (Qatar)
  • Jackson Porozo (Ecuador)
  • Youssouf Sabaly (Senegal)
  • Fodé Ballo-Touré (Senegal)
  • Pathé Ciss (Senegal)
  • Remko Pasveer (Netherlands)
  • Marten De Roon (Netherlands)
  • Kenneth Taylor (Netherlands)
  • Wout Weghorst (Netherlands)
  • Vincent Janssen (Netherlands)
  • Morteza Pouraliganji (IR Iran)
  • Sean Johnson (USA)
  • Cameron Carter-Vickers (USA)
  • Josh Sargent (USA)
  • Paulo Dybala (Argentina)
  • Haitham Asiri (Saudi Arabia)
  • Orbelín Pineda (Mexico)
  • Alexis Vega (Mexico)
  • Jakub Kiwior (Poland)
  • Nicola Zalewski (Poland)
  • Przemysław Frankowski (Poland)
  • Jakub Kamiński (Poland)
  • Szymon Żurkowski (Poland)
  • Steve Mandanda (France)
  • William Saliba (France)
  • Matteo Guendouzi (France)
  • Eduardo Camavinga (France)
  • Ousmane Dembélé (France)
  • Olivier Giroud (France)
  • Thomas Deng (Australia)
  • Bailey Wright (Australia)
  • Riley McGree (Australia)
  • Jamie Maclaren (Australia)
  • Joachim Andersen (Denmark)
  • Aymen Dahmen (Tunisia)
  • Nader Ghandri (Tunisia)
  • Carlos Martínez (Costa Rica)
  • Daniel Chacón (Costa Rica)
  • Brandon Aguilera (Costa Rica)
  • Nico Schlotterbeck (Germany)
  • Jamal Musiala (Germany)
  • Youssoufa Moukoko (Germany)
  • Hiroki Sakai (Japan)
  • Kou Itakura (Japan)
  • Daichi Kamada (Japan)
  • Ritsu Doan (Japan)
  • Zeno Debast (Belgium)
  • Dayne St. Clair (Canada)
  • Derek Cornelius (Canada)
  • Achraf Dari (Morocco)
  • Noussair Mazraoui (Morocco)
  • Azzedine Ounahi (Morocco)
  • Abdelhamid Sabiri (Morocco)
  • Bilal El Khannouss (Morocco)
  • Zakaria Aboukhlal (Morocco)
  • Hakim Ziyech (Morocco)
  • Walid Cheddira (Morocco)
  • Josip Stanišić (Croatia)
  • Bruno Petković (Croatia)
  • Bruno Guimarães (Brazil)
  • Eray Cömert (Switzerland)
  • Renato Steffen (Switzerland)
  • Enzo Ebosse (Cameroon)
  • Gaël Ondoua (Cameroon)
  • Olivier Ntcham (Cameroon)
  • Bryan Mbeumo (Cameroon)
  • Diogo Dalot (Portugal)
  • Vitinha (Portugal)
  • João Mário (Portugal)
  • Rafael Leão (Portugal)
  • João Félix (Portugal)
  • Manaf Nurudeen (Ghana)
  • Lawrence Ati Zigi (Ghana)
  • Tariq Lamptey (Ghana)
  • Mohammed Salisu (Ghana)
  • Salis Abdul Samed (Ghana)
  • Kamal Sowah (Ghana)
  • Iñaki Williams (Ghana)
  • Kyung-won Kwon (Korea Republic)


Hinweis:
Das Update-Set ist nur in begrenzter Stückzahl verfügbar. Pro Kunde / Haushalt ist die Bestellmenge auf maximal 5 St. begrenzt. Bestellungen können jederzeit von uns storniert werden. 

Schon gewusst? Beim Kauf des Update-Sets sammelst Du auch Panini Coins. Diese kannst Du sammeln und gegen viele attraktive Boni tauschen. Schau doch mal rein und sicher Dir tolle Extras!

Du willst noch mehr WM-Sticker? Dann klick mal auf den Button!

Zielgruppe: Erwachsene, Schulkinder, Vorschulkinder
Art: Sticker
Inhalt: 1 Sticker der regulären Kollektion, 79 Update-Sticker
Kategorie: Sticker & Sammeln
Marke: FIFA
Thema: Fußball, Sport
Typ: Sticker-Set
Weiterführende Links zu "Panini WM Sticker - Updateset - FIFA World Cup Qatar 2022™ - Offizielle Stickerkollektion"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Panini WM Sticker - Updateset - FIFA World Cup Qatar 2022™ - Offizielle Stickerkollektion"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

inkl. Zugabe
NEU
inkl. Zugabe
Bundle
inkl. Zugabe
NEU
Bundle
Zuletzt angesehen