Schon gewusst?
Zu unserem Collector’s Bundle zur UEFA EURO 2020™ Official Preview Sticker-Kollektion schenken wir dir alle 28 DFB-Sticker sowie einen Gutscheincode für bis zu 50 kostenlose Sticker zur Nachbestellung.

Harleen 1

14,99 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • DBLACK009
  • 14.01.2020
  • Hardcover
  • 9783741617416
Diese Serie im Abo erhalten:
Was bedeutet das?
Das Produkt gibt es auch in anderen Varianten:
Die neue Albumserie unter dem Black Label! Ausnahmekünstler Stjepan Šejić (SONNENSTEIN,... mehr
Produktinformationen "Harleen 1"

Die neue Albumserie unter dem Black Label! Ausnahmekünstler Stjepan Šejić (SONNENSTEIN, AQUAMAN) interpretiert die Herkunftsgeschichte von DCs Ikone Harley Quinn in einer überraschenden Story und atemberaubenden Bildern neu. Alles beginnt mit der Psychologin Dr. Harleen Quinzel, die Gotham vor Finsternis und Wahnsinn retten will – und die den verrückten Killerclown Joker trifft …

Harley im europäischen Albenformat!

Eine eigenständige Geschichte - kein Vorwissen nötig!

Das nächste Meisterwerk unter dem Black Label und im Stil von BATMAN: DER DUNKLE PRINZ!

Zeichner: Stjepan Sejic
Autor: Stjepan Sejic
Charaktere: Harley Quinn, Joker
Einsteigerfreundlich: Ja
Format: Hardcover
Kategorie: Comics
Marke: Harley Quinn
Seitenzahl: 68
Serienstart: Ja
Storys: Harleen 1
Thema: Superhelden
Weiterführende Links zu "Harleen 1"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Harleen 1"
16.04.2020

Was soll ich weiter sagen außer WOW!?!

Harley Quinn. Die Meisten verbinden mit diesem Namen die verrückte, irre und brutale Clownprinzessin. Doch was führte dazu, dass aus Dr. Harleen Quinzel die berühmt berüchtigte Harley Quinn wurde? Bevor Harleen zu Harley wurde war sie eine Psychologiestudentin in Gotham. Sie hatte es sich zur Aufgabe gemacht herauszufinden warum es in Gotham so viele Schurken gibt und wie es überhaupt dazu kommen konnte, dass die Menschen dort so viele Schatten, Angst, Hass und Wut in sich tragen. Durch ihre Forschungen möchte sie Schurken heilen und Gotham zu einer besseren Stadt machen. Nach einem absoluten miserablen Tag hat sie eines Abends eine unglückliche Begegnung mit dem Joker. Diese Begegnung stellt ihr Leben nach und nach immer mehr auf den Kopf und bald wird nichts mehr so sein, wie es mal war. In der Geschichte wird sehr auf die Menschlichkeit & die Entwicklung der Psyche eingegangen.
Und ja, was soll ich weiter sagen außer WOW!?! Ich habe die Story quasi inhaliert. Eigentlich wollte ich mir die Geschichte einteilen und nicht alles auf einmal lesen. Aber es war schier unmöglich. Nicht nur die Story von Stjepan Šejić ist absolut fesselnd, sondern auch seine unglaublichen Zeichnungen. Schaut euch doch bitte nur dieses unglaubliche Cover an! Während dem Lesen hat quasi das Gefühl einen Film zu gucken. Die Geschichte wirkt durch die Zeichnungen quasi zum Leben erweckt.
Ich war am Ende wieder unglaublich traurig, dass es schon vorbei ist & habe mir direkt, nachdem ich das Buch zugeschlagen habe, Band 2 bestellt.
Vielen lieben Dank an dieser Stelle auch an Panini für dieses unglaublich tolle Rezensionsexemplar!

03.03.2020

Der erste Schritt in den Wahnsinn

Der Kroate Sejic hat bereits mit Sonnenstein einen großen Erfolg als Autor und Künstler hingelegt. Bisher war er für DC „nur“ als Künstler an einigen Serien beteiligt, hier kann er zum Ersten mal auch als Autor fungieren und das tut er ausgesprochen gut. Da es ein „Black Label“ Comic ist muss er sich auch nicht um die weiteren Zusammenhänge und aktuellen Events des DC Universums kümmern, was das Heft nochmal besser macht.

Wir begleiten Dr. Harleen Quinzel hier auf ihrem Weg von der Uni bis bis nach Arkham. Dabei trifft sie schon vorher auf Joker und Batman und später dann auf noch mehr Charaktere aus dem weiteren Umfeld des Dunklen Ritters und des Clownprinzen.

Als Psychologin will sie verstehen warum Verbrecher so sind wie sie sind, hat aber besonders vor Joker eine gehörige Angst. Dadurch das Harleen das alles selbst als Rückblick erzählt wird dem ganzen eine zusätzliche Tiefe und Ironie verliehen. Doch Tiefe ist auch so genug vorhanden. Sollte man Verbrecher versuchen zu therapieren oder eher bestrafen? Was ist der Grund für böses handeln? Was treibt einen Menschen an überhaupt in diese Richtung zu forschen?

Sejic kann das ganze nicht nur toll erzählen sondern eben auch auf visuelle Art umsetzen. Jedes Panel für sich ist ein Kunstwerk und zeigt die Geschichte auf eindrückliche Weise. Gerade die Gefühle zwischen Hoffnung und Grauen die bei Harleen eine so große Rolle spielen spiegel sich in ihrer Mimik hervorragend wieder.

Der Band ist, auch durch sein Großformat, ein Augenschmaus und eine Lesefreude zugleich und wir sind nicht mal ansatzweise beim Abstieg von Harleen in den Wahnsinn angekommen.

01.03.2020

Genial, freu mich auf mehr

DC Black Label hat mich bei der Story von Batman schon begeistert so war es nur klar das ich Harleen auch lesen musste. Das Cover ist wieder einmal absolut genial. Ich liebe diesen Düsteren Stil. Die Geschichte von Dr. Quinzel beginnt hier von vorne und wird hier neu Erzählt.
Mir gefiel der Einstieg in den Comic sehr gut. Die Zeichnungen sind toll, zwar nicht ganz so düster wie bei Batman Damned, aber gefielen mir trotzdem sehr sehr gut. Auch trifft es die Story eigentlich gut, denn Dr. Quinzel war ja nicht von Anfang an komplett "Irre", so findet, denke ich eine gute Entwicklung statt die man dann auch leicht erkennt von den Zeichnungen her. (Zumindest hoffe ich das!) Der Joker wirkt hier etwas jung und nicht ganz so irre, aber das könnte sich ja noch in den folge Bänden entwickeln. Auf jeden fall ist es mal etwas anderes und gefällt mir vollkommen. Ich denke für alle Fans und Kenner oder auch "Neu-Einsteiger" ist dieser Comic absolut umwerfend!

29.02.2020

Die erste Begegnung von Dr. Harleen Quinzel und dem Joker

ein echtes Brett und dann auch noch im Xl Format. Ich bin begeistert

25.02.2020

Harleen und ihre Geschichte – neu interpretiert von Stjepan Sejic. Ein einfacher Satz und schon ist alles im Grunde gesagt….

Harleen bzw. Harley Quinn übt eine ganz eigene Faszination auf mich aus. Ich kann es nicht beschreiben, aber sie ist einfach von Beginn an genial gewesen und bis jetzt hat sie mich noch nicht enttäuscht. Daher war es auch klar, dass mich die Begeisterung packte, als ich davon hörte, dass ihre Geschichte in drei Hardcover-Bänden das Licht der Welt erblickten sollte.
Band 1 erreichte mich im Jänner noch und musste sofort gelesen werden. Man lernt Harley kennen als sie noch nicht die verrückte Braut an Jokers Seite war, sondern eine ganz seriöse Psychologin, die versucht ihren eigenen Weg zu finden. Ihr liegt es am Herzen die „Welt der Monster“ zu erforschen und sie ist der festen Überzeugung, dass sie durch ihre Forschung, die Rehabilitationsrate der Verbrecher höher halten kann. Irgendwie empfand ich es als Ironie, dass gerade Bruce Wayne ihre Forschungen bereit war zu finanzieren.
Kurz bevor dieser Weg jedoch für sie beginnt, trifft sie auf ihn. The one and only: Joker höchstpersönlich. Gleich von Beginn an spürt man diese Spannung und Faszination, die beiden füreinander empfinden und man weiß, dass dies nicht ihre letzte Begegnung sein wird.
Obwohl es eigentlich keine wirklich Action gibt, ist die Geschichte einfach toll. Die Bilder sind so aussagekräftig und gewaltig gezeichnet, dass es eine Freude ist. Man versinkt in jedem einzelnen Bild und spürt die Emotionen auf jeder einzelnen Seite. Ich bin wirklich begeistert, weil sie einfach den Weg der zukünftigen Harley Quinn so faszinierend darstellt und einem versucht aufzuzeigen, warum alles so kommen musste….
Auch der Joker kommt nicht zu kurz, was doch ein wichtiger Faktor ist, weil er einfach das Um und Auf ist. Ach ja, ich liebe dieses Comic einfach. Die Gestaltung, die Dialoge, die Zeichnungen, einfach alles harmoniert perfekt und ich kann einfach nichts bemängeln. Stjepan Sejic hat einfach ganze Arbeit geleistet und ich kann es kaum erwarten Band 2 zu lesen!!!!!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abo-Informationen mehr
Informationen zum flexiblen Abo

Mit unserem flexiblen Abo kannst du eigentlich gar nichts falsch machen: Wie bei einem Abo üblich, bekommst du jede Ausgabe der Serie rechtzeitig, versandkostenfrei, bequem und sicher verpackt nach Hause geliefert und riskierst so nicht, etwas von deiner Lieblingsserie zu verpassen. Darüber hinaus sind unsere flexiblen Abos jederzeit zur nächsten Ausgabe kündbar und du bezahlst dann jeweils nur die Folgeausgabe unmittelbar nach Erhalt. Dein Abo startet mit der nächsten erscheinenden Ausgabe des Titels. Wir benötigen allerdings eine Vorlaufzeit ausgehend vom Zeitpunkt deines Aboabschlusses. Unsere Abotitel werden immer am Mittwoch in der Vorwoche des Erscheinungstermins für die Auslieferung vorbereitet. Wenn du also dein Abo spätestens am Mittwoch der Vorwoche abschließt, erhältst du die dann erscheinende Ausgabe als erste Abolieferung. Vorausgegangene Ausgaben der Serie kannst du, sofern noch verfügbar, einfach einzeln nachbestellen.

Für weitere Fragen schau dir unsere FAQ zum Thema Abonnements an.

  • Jede Ausgabe versandkostenfrei nach Hause
  • Sichere Lieferung: für Comics in aufbewahrungsfreundlichen Bags und Boards in robuster Verpackung, für Magazine in Schutzhüllen
  • Jederzeit zur nächsten Ausgabe kündbar
  • Du bezahlst jeweils nur die Folgeausgabe

Harleen 2 Harleen 2
14,99 € *
Harleen 3 Cover Harleen 3
15,00 € *
Batman 34 Batman 34
5,99 € *
Superman 6 Superman 6
4,99 € *
Zuletzt angesehen