Jimmys Bastarde 1: Wenn der Abzugsfinger juckt

Jimmys Bastarde 1: Wenn der Abzugsfinger juckt

17,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • YDJIBA001
  • 23.04.2019
  • Softcover
  • 9783741612329
Jimmy Regent, Großbritanniens Superspion Nummer Eins , lässt James Bond aussehen wie kalter... mehr
Produktinformationen "Jimmys Bastarde 1: Wenn der Abzugsfinger juckt"

Jimmy Regent, Großbritanniens Superspion Nummer Eins, lässt James Bond aussehen wie kalter Kaviar! Sein Motto: Zwischen Agentendasein und Abenteuer passt immer noch eine heiße Liebesnacht, denn er hat die Lizenz zum Schießen, wann immer er will. Leider hat er auch einen neuen Partner, der von Jimmy nicht ganz so beeindruckt ist … und jede Eroberung hat ihren Preis.

Zeichner: Russ Braun
Autor: Garth Ennis
Format: Softcover
Genre: Science-Fiction
Kategorie: Comics
Marke: Jimmy Bastarde
Seitenzahl: 136
Storys: Jimmy’s Bastards Vol. 1: Trigger WarningAutor: El Torres Zeichner: Lolita Aldea, Sandra Molina Inhalt: US-Rogues! Vol. 2: The Cold Ship
Weiterführende Links zu "Jimmys Bastarde 1: Wenn der Abzugsfinger juckt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jimmys Bastarde 1: Wenn der Abzugsfinger juckt"
16.11.2019

James Bond auf durchgeknallt.

Jimmy Regent ist ein Geheimagent beim MI6. Er hat die Lizenz zum Töten und die Frauen fliegen auf ihn. Doch da das Comic von Ennis geschrieben wurde geht es hier richtig zur Sache. Sein erster Gegner ist ein mit dem Tourrette Syndrom geschlagene Theophilus Trigger und der nächste „Bobo der Bastard“, ein Affe mit aufgeschraubtem Menschenhirn.

All das ist schon herrlich durchgeknallt und dann bekommt der coole Jimmy, der natürlich einen unstillbaren Sextrieb hat, auch noch eine neue Partnerin die so gar nicht seinem Charm erliegen will. Zusammen müssen sie einer Bedrohung gegenübertreten die er quasi selbst erschaffen hat und da wird dann ein großes Thema von James Bond extrem auf die Spitze getrieben.

Es ist ein wilder Ritt den der Leser hier mit macht und endet in einem Cliffhanger der einem dem nächsten Band entgegen fiebern lässt.

Zeichnerisch exzellent umgesetzt. Jimmy ist immer cool, die Frauen wunderschön und willig und die absurden Situationen durch ihre so normale Darstellung noch absurder.

Für nicht ganz so zart besaitete Freunde von James Bond ein passender Comic, für Fans von Garth Ennis ein Muss.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen