Schon gewusst?
Zu unserem Collector’s Bundle zur UEFA EURO 2020™ Official Preview Sticker-Kollektion schenken wir dir alle 28 DFB-Sticker sowie einen Gutscheincode für bis zu 50 kostenlose Sticker zur Nachbestellung.
Star Wars - Darth Vader - Das erlöschende Licht Cover

Star Wars - Darth Vader - Das erlöschende Licht

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtige mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

15,00 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

derzeit nicht lieferbar

  • YDSTWR014
  • 22.01.2019
  • Softcover
  • 9783741610363
Dieses Angebot gilt nicht für alle Länder*
Diese Serie im Abo erhalten:
Was bedeutet das?
Das Produkt gibt es auch in anderen Varianten:
Das noch junge Galaktische Imperium ist dabei, seine Macht weiter zu sichern und seine Gegner... mehr
Produktinformationen "Star Wars - Darth Vader - Das erlöschende Licht"

Das noch junge Galaktische Imperium ist dabei, seine Macht weiter zu sichern und seine Gegner auszuschalten. Mit seinem Verrat an den Jedi, ist Anakin Skywalker zur dunklen Seite übergetreten. Jetzt ist er der Sith-Lord Darth Vader und es ist seine wichtigste Aufgabe, die noch verbliebenen Jedi aufzuspüren und zu vernichten. Dabei kann er auf die Hilfe der Inquisitoren zurückgreifen, die ihm unterstehen.

Verlag: Panini
Zeichner: Giuseppe Camuncoli
Autor: Charles Soule
Format: Softcover
Genre: Science-Fiction
Kategorie: Comics
Marke: Star Wars
Seitenzahl: 140
Storys: US-Star Wars: Darth Vader - Legacy’s End TPB
Weiterführende Links zu "Star Wars - Darth Vader - Das erlöschende Licht"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Star Wars - Darth Vader - Das erlöschende Licht"
19.06.2021

„Leitender Angestellter auf Abwegen?!“

Vorab ist festzustellen, dass dieser spezielle Band-Titel keinerlei Zusammenhang wie Bezug zu den hier veröffentlichten Handlungen hat, sondern nur der Verlegenheit der hiesigen Herausgeber geschuldet ist, für das lapidare „Vader 7-12“ eine taugliche wie gefällige Ersatzformulierung zu finden. Oder ist das etwa lyrisch-metaphorisch gemeint: Die helle Seite von Anakin Skywalker erlischt allmählich und die somit hereinbrechende kalte Dunkelheit ergreift von ihm kontinuierlich immer mehr an Besitz? So gedeutet, kann man als Leser gut damit leben. Zum Band selbst ist zu sagen, dass dies bedauerlicherweise keine in sich abgeschlossene Geschichte noch eine abgeschlossene Folge einer mehrteiligen Handlung ist, sondern nur eine zufällige Bündelung einzelner Heftfolgen einer großen Serie, deren Einteilung in selbstständige Paperbacks keiner dramaturgischen Logik verpflichtet ist, sondern ausschließlich der numerischen Zusammenstellung. Denn hier handelt es sich um die eigenständige Serie „Darth Vader“, deren Folgen 7 bis 12 hier versammelt sind. Damit ist auch der abrupte Einsteig der Geschichte um die ehemalige Leiterin der Jedi-Bibliothek verständlich, weil man am Anfang als Leser nicht weiß, wo sie was warum tut. Es allmählich enthüllt sich der Sinn ihres Tun sowie die Absicht vom Imperator, ganz gegen seine eigentlichen Intentionen, diese Jedi am Leben zu lassen und er deshalb Vader nicht zu deren Tötung, sondern stattdessen zur ihrer Rettung ausschickt. Interessantes Detail dabei: Obwohl Vader dem Imperator ganz ergeben zu sein scheint, belügt er ihn dennoch. Diese Storyline zieht sich über die Folgen 7 bis 10 hin, wobei den restlichen zwei Folgen das Erzählen eines missglückten Attentats auf Vader verbleibt, dem es trotz Überlebens aber nicht gelingt, die Auftraggeber dieses Mordanschlags zu enttarnen. Denn dazu sind diese Übeltäter zu geschickt verborgen, als das es gelänge, sie in nur zwei Heftfolgen zu enttarnen. Dies bleibt also dem Folgeband vorbehalten. Stilistisch gesehen im Sinne der Handlungsführung beeindruckt die Schnitttechnik in der ersten (Teil)Geschichte, wobei das zeichnerische Artwork über den ganzen Band höchsten Respekt verdient, weil darin Vader in einer derart artistischen körperlichen Dynamik gezeichnet wird, die in den drei Original-Filmen so kaum zu sehen ist. Damit gewinnt der Zeichner Giuseppe Camuncoli der Figur von Darth Vader neue Facetten wie Charakterprägungen ab, die einen ungeduldig machen auf das weitere Miterleben dieses Charakters aus der Feder dieses Zeichners. Chapeau!

16.03.2021

Gute Fortsetzung zum 1. Band

Star Wars Darth Vader: Das erlöschende Licht ist der 2. Teil der Comicreihe, welches die Geschichte Darth Vaders nach Episode 3 erzählt und knüpft somit direkt an den Vorgänger an.
Diesmal rücken wesentlich mehr die Inquisitoren in den Vordergrund. Das heißt, dass jeder der durch Rebels, mehr über diese erfahren möchte, ist hier richtig. Natürlich liegt der Fokus, dennoch auf den Titelgebenden Vader, welcher mit den Großinquisitor zusammenarbeiten muss, um eine alte Bekannte zu finden, welche man aus Episode 2 und der Animationsserie: Star Wars: The Clone Wars bereits schon kennt.
Die Zeichnungen sind gut und die Story wieder packend. Die Hauptgeschichte ist nach den ersten vier „Heften“ abgeschlossen, werden aber mit zwei weiteren, zusammenhängenden Storys erweitert. Dieses Paperback ist wieder, wie der vorherige Band, nur zu empfehlen. Obwohl die erste, zusammenhängende Story, im Grunde nur die Jagd einer Person gewidmet ist, ist diese gut geschrieben und verknüpft meiner Meinung nach, die zwei Animationsserien „The Clone Wars“ und „Rebels“ gut miteinander.
Was mir ebenfalls positiv aufgefallen ist, ist die Darstellung der Reaktionen und Gedanken der anderen Imperialer auf den „unbekannten“ Vader und das Misstrauen untereinander.
Insgesamt kann ich den Band nur empfehlen, auch wenn ich den vorherigen Band ein bisschen besser fand. Dies liegt eventuell auch daran, dass die gezeigte „Jagd“ in der ersten Geschichte über die vier Hefte gestreckt wurde, was nicht schlecht, aber wenige Neues bringt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abo-Informationen mehr
Informationen zum flexiblen Abo

Mit unserem flexiblen Abo kannst du eigentlich gar nichts falsch machen: Wie bei einem Abo üblich, bekommst du jede Ausgabe der Serie rechtzeitig, versandkostenfrei, bequem und sicher verpackt nach Hause geliefert und riskierst so nicht, etwas von deiner Lieblingsserie zu verpassen. Darüber hinaus sind unsere flexiblen Abos jederzeit zur nächsten Ausgabe kündbar und du bezahlst dann jeweils nur die Folgeausgabe unmittelbar nach Erhalt. Dein Abo startet mit der nächsten erscheinenden Ausgabe des Titels. Wir benötigen allerdings eine Vorlaufzeit ausgehend vom Zeitpunkt deines Aboabschlusses. Unsere Abotitel werden immer am Dienstag der Vorwoche des Erscheinungstermins für die Auslieferung vorbereitet. Wenn du also dein Abo spätestens am Montag der Vorwoche bis 23:59 Uhr abschließt, erhältst du die dann in der darauffolgenden Woche erscheinende Ausgabe als erste Abolieferung. Vorausgegangene Ausgaben der Serie kannst du, sofern noch verfügbar, einfach einzeln nachbestellen.

Für weitere Fragen schau dir unsere FAQ zum Thema Abonnements an.

  • Jede Ausgabe versandkostenfrei nach Hause
  • Sichere Lieferung: für Comics in aufbewahrungsfreundlichen Bags und Boards in robuster Verpackung, für Magazine in Schutzhüllen
  • Jederzeit zur nächsten Ausgabe kündbar
  • Du bezahlst jeweils nur die Folgeausgabe

Loki Cover Loki
12,00 € *
Zuletzt angesehen