Schon gewusst?
Zu unserem Collector’s Bundle zur UEFA EURO 2020™ Official Preview Sticker-Kollektion schenken wir dir alle 28 DFB-Sticker sowie einen Gutscheincode für bis zu 50 kostenlose Sticker zur Nachbestellung.

World of Warcraft - Aufstieg der Schatten - Die offizielle Vorgeschichte zu Shadowlands

15,00 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • YDWCTP017
  • 25.08.2020
  • Softcover
  • Roman
  • 9783833239540
Der offizielle Roman zur kommenden World of Warcraft-Erweiterung World of Warcraft:... mehr
Produktinformationen "World of Warcraft - Aufstieg der Schatten - Die offizielle Vorgeschichte zu Shadowlands"

Der offizielle Roman zur kommenden World of Warcraft-Erweiterung World of Warcraft: Shadowlands auf Deutsch!

Jetzt vorbestellen!

Der Schleier zwischen Leben und Tod ist zerrissen. Mit einem einzigen Akt der Zerstörung hat Sylvanas Windläufer die Pforte ins Jenseits aufgestoßen. Azeroths treueste Verteidiger wurden von tiefer Finsternis verschlungen. Eine uralte Macht des Todes droht ihre Fesseln zu sprengen und die Realität zu vernichten. Panini präsentiert den offiziellen Roman zur mit Spannung erwarteten 8. Erweiterung von World of Warcraft und schlägt damit die inhaltliche Brücke zwischen Battle for Azeroth und Shadowlands.

Mehr Details zur Story:

“Die Horde ist Nichts!” Mit diesen berüchtigten Worten verriet und verließ Sylvanas Windläufer die Horde, der sie geschworen hatte, zu dienen. Die Dunkle Fürstin und ihre Streitkräfte agieren nun in den Schatten, während sowohl die Horde als auch die Allianz - unter ihr auch ihre eigene Schwester Alleria - versuchen, ihre nächsten Schritte aufzudecken. Mit der zermürbenden Last seiner Rolle als Anführer kämpfend, vertraut König Anduin der Leerenelfe und Hochexarch Turalyon die Aufgabe an, Sylvanas ausfindig zu machen.

Die Horde steht nun an einem Scheideweg. Die verschiedenen Mitglieder bilden von nun an einen Rat und lassen das Amt des Kriegsfürsten vorerst unbesetzt. Thrall, Lor’themar Theron, Baine Bluthuf, die Erste Arkanistin Thalyssra und viele altbekannte Gesichter stellen sich dieser neuen Herausforderung. Doch die Bedrohungen sind zahlreich und das gegenseitige Misstrauen wiegt schwer.

Als der neu formierte Rat durch einen missglückten Anschlagsversuch auf Talanji – die Königin der Zandalari und eine äußerst wichtige Verbündete – aus den Fugen gerät, werden Thrall und die übrigen Anführer zum Handeln gezwungen. Sie beauftragen Zekhan, einen jungen Troll-Schamanen, der noch immer den Verlust von Varok Saurfang betrauert, mit einer entscheidenden Mission, Talanji zu helfen und den Hintergrund der wachsenden Bedrohung für ihr Leben aufzudecken

Nathanos Pestrufer und Sira Mondhüter werden derweil von der Dunklen Fürstin mit einem schrecklichen Schachzug beauftragt: Bwonsamdi, den Loa des Todes höchstpersönlich, zu töten.

Als Zekhan und Talanji alles dafür tun, Bwonsamdi zu retten, gerät ihre Reise zu einem entscheidenden Wendepunkt im Streben, die Horde auf die heraufziehende Finsternis vorzubereiten und sich derweil selbst zu finden. Ein Fehlschlag, ihre Verbündeten und den Loa zu retten wäre zweifelsfrei ihr Untergang – doch mit einem Erfolg könnten sie die Horde vielleicht zu alter Stärke zurückführen.

Autor: Madeleine Roux
Format: Softcover
Genre: Fantasy
Kategorie: Bücher
Marke: World of Warcraft
Seitenzahl: 320
Thema: Games
Typ: Roman
Weiterführende Links zu "World of Warcraft - Aufstieg der Schatten - Die offizielle Vorgeschichte zu Shadowlands"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "World of Warcraft - Aufstieg der Schatten - Die offizielle Vorgeschichte zu Shadowlands"
15.10.2020

Die Zukunft von Zandalar steht auf dem Spiel

Der erneute Krieg zwischen Horde und Allianz ist vorüber. Ein unsicherer Waffenstillstand wird von allen Seiten eher misstrauisch beäugt da die Gräben immer noch tief sind. Die Horde kann sich nicht ganz von den Taten von Sylvanas frei sprechen, gerade die Zerstörung von Teldrassil in einer Feuersbrunst lastet schwer auf den Nachtelfen. Doch auch der Angriff von Jaina Prachtmeer auf Zandalar und der Tod von Trollkönig Rastakhan tut sein übrigens.

Diese Roman konzentriert sich auf die Geschehnisse auf Zandalar und dem Versuch von Rastakhan Tochter Talanji ihr Volk wieder zur alten Stärke zurück zu führen. Doch die Schergen von Sylvanas haben einen perfinden Plan und werden dabei von rebellischen Trollen unterstützt. Vor allem aber ist es Talanjis Stolz der einer Lösung im Weg steht.

Die neue Erweiterung, die in den Schattenlanden – dem Totenreich von WoW spielt – bietet nur einen Aufhänger für die Motivation und das sogar ohne wirklich erklärt zu werden. Die eigentliche Geschichte funktioniert aber auch so und ist sogar sehr gelungen. Man kann mit allen Protagonisten irgendwie mitfühlen, zudem bekommt man auch wieder Lust mal ins Spiel zu schauen, was ja wohl auch einer der Gründe für den Roman ist.

Leider ist das Lektorat wieder einmal nicht gelungen. Fehler wie „…dann fuhr er sich mit beiden Haaren durch das lange, goldbraune Haar…“ kommen immer mal wieder vor was den Lesefluss doch war stört.

Insgesamt macht Roux hier das was Golden mit den Orcs gemacht hat mit den Trollen. Sie schafft dem Leser die Rasse näher zu bringen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Button Man 1 - Band 1 Cover Button Man 1
20,00 € *
Geek! 51 Cover Geek! 51
7,80 € *
inkl. Zugabe
inkl. Zugabe
Bundle
inkl. Zugabe
Bundle
inkl. Zugabe
Empyre 1 Cover Empyre 1
4,99 € *
inkl. Zugabe
Bundle
inkl. Zugabe
Bundle
inkl. Zugabe
Bundle
inkl. Zugabe
Bundle
inkl. Zugabe
Bundle
Zuletzt angesehen