Schon gewusst?
Zu unserem Collector’s Bundle zur UEFA EURO 2020™ Official Preview Sticker-Kollektion schenken wir dir alle 28 DFB-Sticker sowie einen Gutscheincode für bis zu 50 kostenlose Sticker zur Nachbestellung.

World of Warcraft - Teufelskreis

15,00 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • YDWCTP013
  • 23.04.2019
  • Roman
  • 9783833237683
Die Brennende Legion wurde besiegt und die östlichen Regionen von Kalimdor werden nun von... mehr
Produktinformationen "World of Warcraft - Teufelskreis"

Die Brennende Legion wurde besiegt und die östlichen Regionen von Kalimdor werden nun von zwei Parteien beherrscht: Auf der einen Seite die Orcs von Durotar, unter dem Kommando des charismatischen Kriegshäuptlings Thrall – auf der anderen Seite die Menschen von Theramore – angeführt von der mächtigsten Magierin dieser Zeit: Lady Jaina Prachtmeer.

Doch der Frieden zwischen Orcs und Menschen ist brüchig. Wiederholte Angriffe auf Durotar legen den Verdacht nahe, dass die alte Feindschaft zwischen den beiden Völkern erneut ent­brannt ist. Thrall und Jaina setzen alles daran, dass die Woge des Hasses nicht erneut über Kalimdor brandet und das Land in einen weiteren furchtbaren Krieg zieht …

Auszug:
Rexxar erinnerte sich an Jaina Prachtmeer als den einzigen ehrenhaften Menschen, den er je kennengelernt hatte. Als sie sich entscheiden musste, sich auf die Sei­te ihres Vaters zu stellen, ihrem eigenen Fleisch und Blut, oder ein Versprechen mit den Orcs einzuhalten, hatte sie das Letztere getan. Ihre Wahl bewahrte Durotar davor, zerstört zu werden, noch bevor es überhaupt richtig erbaut worden war. „Lady Prachtmeer“, sagte er, „wird das Richtige tun.“ Burx schüttelte den Kopf und entgegnete: „Dein Ver­trauen ist rührend, Mok’Nathal, aber unangebracht. Glaubst du wirklich, dass eine Frau menschliches Ver­halten ändern kann, das über Jahrzehnte gewachsen ist? Sie bekämpften uns und töteten uns und versklavten uns. Glaubst du, das ändert sich, nur weil eine einzige Person es sagt?“ „Die Orcs haben sich geändert, weil eine Person es gesagt hat“, erwiderte Rexxar leise. „Diese Person steht jetzt vor dir als Kriegshäuptling. Misstraust du ihm?“ Darauf lenkte Burx ein. „Natürlich nicht. Aber …“ Thrall hatte seine Entscheidung schon getroffen. Er setzte sich zurück auf seinen Thron und verbot Burx, wei­terzusprechen. „Ich weiß, wozu Jaina in der Lage ist, und ich kenne ihr Herz. Sie wird uns nicht verraten, und falls Vipern in ihrer Mitte sind, werden die Horde und die mäch­tigste Zauberin des Kontinents sich gemeinsam darum kümmern. Wenn sie mit den Donnerechsen fertig ist, werde ich mit ihr über das Flammende Schwert sprechen.“ Er drehte sich um und musterte Burx eindringlich. „Was wir aber nicht machen werden, ist, unser Wort brechen und die Menschen angreifen – haben wir uns ver­standen?“ "Das haben wir, Kriegshäuptling.“

Autor: Keith R.A. DeCandido
Genre: Fantasy
Kategorie: Bücher
Marke: World of Warcraft
Seitenzahl: 352
Thema: Games
Typ: Roman
Weiterführende Links zu "World of Warcraft - Teufelskreis"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "World of Warcraft - Teufelskreis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen