Info:
Aufgrund technischer Probleme ist unser Kundenservice aktuell leider nicht erreichbar. Das Problem sollte voraussichtlich bis Mittwoch, 9.2.2022 – 10 Uhr behoben sein.

Stephen King - The Stand - Das letzte Gefecht 1

39,00 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • DTSHC001
  • 20.10.2020
  • Hardcover
  • 9783741619991
Dieses Angebot gilt nicht für alle Länder*
Das Produkt gibt es auch in anderen Varianten:
„Captain Trips “, ein Grippevirus, das aus einem geheimen Militärlabor entwichen ist, rottet... mehr
Produktinformationen "Stephen King - The Stand - Das letzte Gefecht 1"

„Captain Trips“, ein Grippevirus, das aus einem geheimen Militärlabor entwichen ist, rottet fast die gesamte Menschheit aus. Und die wenigen Überlebenden schlagen sich in dieser Adaption von Stephen Kings Meisterwerk The Stand durch ein postapokalyptisches Amerika, geleitet von mysteriösen Träumen, die einige Menschen ins pastorale Nebraska und andere ins dystopische Las Vegas führen – denn das letzte Gefecht steht bevor.

Stephen Kings Meisterwerk als meisterhafter Comic.

Verlag: Panini
Zeichner: Mike Perkins
Autor: Roberto Aguirre-Sacasa, Stephen King
Zielgruppe: Erwachsene
Format: Hardcover
Genre: Horror, Science-Fiction
Kategorie: Comics
Marke: Stephen King
Seitenzahl: 300
Serienstart: Ja
Storys: American Nightmare:s 1-5, Stephen King The Stand: Captain Trips 1-5
Thema: TV und Film
Weiterführende Links zu "Stephen King - The Stand - Das letzte Gefecht 1"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stephen King - The Stand - Das letzte Gefecht 1"
19.09.2022

Kings Pandemie

Für alle Fans von Stephen Kings Buch THE STAND ist dies eine fantastische Ergänzung zu einer einzigartigen und legendären klassischen Geschichte über den Kampf zwischen Gut und Böse, zwischen friedlicher Magie und schwarzer Höllenbrut. Die Geschichte der Seuche und ihrer Folgen ist an sich schon ein brillanter Blick auf das, was passieren könnte. Die Träume und der ultimative Krieg zwischen Gut und Böse sind ein weiteres Problem, mit dem sich die Überlebenden auseinandersetzen müssen. Viele haben das Buch gelesen, und viele lesen es immer wieder, um den Schrecken und die Spannung einer verzweifelten, verwüsteten Bevölkerung zu erleben.

Die Graphic Novel, oder besser gesagt Comic, ist eine unverzichtbare Erweiterung, denn sie bietet ein visuelles Vergnügen, bei dem man die Figuren und Ereignisse in allen Einzelheiten sieht und der Geschichte ein Stück näher kommt. Ich habe alle drei Gesamtausgaben, sie fühlen sich hochwertig an und sind ihr Geld wert.

Einige der Charaktere sind so, wie ich sie mir persönlich vorgestellt habe, unter anderem Nick Andros und Stu Redman. Auch Randall Flagg passt in mein Bild. Ich habe die Verfilmung des Buches von 1994 gesehen und einige Charaktere sind mir ähnlich vertraut. Der gute alte Mülleimermann war ein bisschen anders, hatte aber immer noch dieses bizarre Aussehen.
Einziger Kritikpunkt: Manche Gesichter sind meines Erachtens nicht dem entsprechenden Alter der Figuren gezeichnet, z.B. Harold Lauder, ein 16-jähriger, der aber wie ein ca. 30- bis 40-jähriger Mann gezeichnet ist und mir persönlich sich nicht ganz so verhält wie es Teenager üblicherweise tun.

Es macht also nichts, wenn man den Roman nicht gelesen oder den Film nicht gesehen hat. Die Graphic Novel oder Comic-Version ist meiner Meinung nach ein wesentliches Element im „The Stand“ Kosmos.
Ein großer Bonusteil blickt hinter die Kulissen inkl. Skizzen, Variantcover, Zeichenstile etc.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Deadpool 20 Cover Deadpool 20
3,99 € *
Superman 11 Cover Superman 11
4,99 € *
Batman 43 Batman 43
4,99 € *
inkl. Zugabe
Avengers 1 Avengers 1
4,99 € *
inkl. Zugabe
Zuletzt angesehen